Ein Jungschwinger Wettkampf

24. März 2014 - 16:00

Das schlechte Wetter machte den Schwingfestorganisatoren am vergangenen Wochenende zu schaffen. Einzig in Langenthal stand der Nachwuchs im Einsatz.

Für den 23. März wäre in Oberarth der Freiluft-Auftakt der Schwinger geplant gewesen. Schnee bis in tiefe Lage zwang die Organisatoren zur Verschiebung des Wettkampfes. Im Kanton Schwyz will man es nun am 30. März versuchen, an diesem Sonntag stehen auch die weiteren Anlässe in Grab, Grenchen und Brunegg an.

Sieg für Käser
Somit war es dem Nachwuchs vorbehalten, damit zumindest ein Wettkampf stattfand. In der Markthalle in Langenthal fanden sie aber Witterungsgeschütze Verhältnisse vor. Als Kategoriensieger konnten sich Remo Käser, Peter Beer, Christian Rüegsegger, David Mäder und Daniel Tschumi feiern lassen.  

Anlass

Ähnliche Berichte

Shop

Zum Shop