Drei Nachwuchs-Schwinger-Einsätze

19. August 2013 - 14:33

Der Nachwuchs stand am vergangenen Wochenende an drei Orten im Einsatz. In Willisau fand der Innerschweizerische Nachwuchs-Wettkampf statt.

Der Nachwuchs hat ein eher geruhsames Wochenende hinter sich. Nur drei Wettkämpfe standen auf dem Programm. Mit dem Innerschweizerischen Nachwuchsschwingertag in Willisau dafür ein Teilverbandsfest für den Zentralschweizer Nachwuchs. Dabei setzte sich die Favoriten durch, drei der vier Kategoriensiege gingen in den Kanton Luzern. Bei den jüngsten setzten sich zwei Talente punktgleich auf Rang eins.

Entlebucher Dominanz 
Mit Marco Fankhauser und Joel Wicki siegten zwei Aktive, die in Burgdorf bei den Grossen an den Start gehen dürfen. Am Regionalfest Vue-des-Alpes wurde der Wettkampf des Nachwuchses in jenen der Aktiven integriert. Bereits am Samstag, 17. August fand anlässlich des Zurzibiet- Schwingets in Bad Zurzach ein Nachwuchs-Anlass, in der Nordwestschweiz statt.

Anlass

Ähnliche Berichte

Shop

Zum Shop