Grossandrang beim Nachwuchs

13. August 2013 - 13:30

Gleich sieben Jungschwinger-Anlässe standen an vergangenen Wochenende an. Zwei davon waren Kantonale Nachwuchswettkämpfe.

Gleich an sieben Wettkampfsstätten zeigte sich der Nachwuchs, am vergangenen Wochenende, von seiner eifrigen Seite. Mit dem Zuger Kantonalen in Cham sowie dem Thurgauer in Frauenfeld, fanden zwei Kantonale Nachwuchs-Schwingertage statt. Die restlichen Wettkämpfe waren Regionale Anlässe.

Fünf Regional-Anlässe
In der Zentralschweiz kam der Schwendi-Kaltbad Schwinget zur Durchführung. Der Sertig- Bubenschwinget hinter Davos wurde in den Wettkampf der Aktiven integiert, genauso wie jener im Berner-Jura, in La Cuisinère. Am Homberg-Schwinget ob Reinach fand der Wettkampf des Nachwuchses getrennt, bereits am Samstag, 10. August, statt. Am Sonntag, 11. August, folge ein weiterer Nachwuchswettkampf in der Nordwestschweiz, mit dem Steinegg-Jungschwingertag in Himmelried.

Anlass

Ähnliche Berichte

Shop

Zum Shop