Burkhalter Premierensieger – Erfolg für Familie Steffen

01. August 2012 - 17:36

Am heutigen Nationalfeiertag fanden in Wädenswil und Röthenbach zwei Schwingfeste statt.

Unterschiedlicher könnten die beiden Tagessieger des heutigen Tages gar nicht sein: Auf der einen Seite Stefan Burkhalter, 38-jähriger Eidgenosse aus dem Thurgau, auf der anderen Seite Gustav Steffen, 16-jähriges Talent aus dem Emmental.

Gestellter bei Premiere in Wädenswil
Die 900 Zuschauer beim 1. Geren-Schwinget wurden von den 47 Schwingern mit guter Schwingerarbeit verköstigt, doch ausgerechnet im Schlussgang blieben offensive Aktionen Mangelware. Stefan Burkhalter riskierte im Wissen, dass ihm ein Gestellter reicht, nicht mehr alles. Sein Gegner Markus Effinger riskierte auch nichts und blieb 10 Minuten sehr passiv.

Steffen-Triumph in Röthenbach
Beim Berner Nichtkranzer-Schwinget in Röthenbach setzte sich Gustav Steffen durch. Der 16-jährige Emmentaler bezwang im Schlussgang Michael Leuenberger. Dank fünf Siegen klassierte sich der zwei Jahre ältere Konrad Steffen auf dem zweiten Schlussrang.

Anlass

Schwinger

burkhalterstefanBurkhalter Stefan, Homburg

Ähnliche Berichte

Shop

Zum Shop