Schwinger der Woche: Matthias Aeschbacher

Nach einem weiteren schwingfreien Wochenende fiel die Wahl zum Schwinger der Woche auf denjenigen Schwinger, der in der Saison 2017 am meisten Kränze erschwang: Matthias Aeschbacher.
Der Kranzfestsieg gelang Matthias Aeschbacher am Freiburger Kantonalen. (Bild: David Waser)

Zehn Kränze holte sich der Berner Matthias Aeschbacher in der Saison 2017: Zweimal im Mai, dreimal im Juni, dreimal im Juli und zweimal im August. Der Kranzfestsieg war Anfang Juni am Freiburger Kantonalschwingfest in Villaz-St-Pierre.

Damit ist er der fleissigste aller Kranzsammler und Schwinger der Woche. Ein Interview folgt am Samstag, 14. Oktober, wie immer unter www.schlussgang.ch!

Im Artikel erwähnt: 

Iris Oberholzer

Redaktion

Kommentare