Nachwuchs: Zwei Teilverbands-Feste

Die Nordostschweizer- sowie die Nordwestschweizer Jungschwinger erlebten am vergangenen Wochenende ihren Saisonhöhepunkt mit dem Teilverbandsanlass. Zudem standen vier weitere Jungschwinger-Wettkämpfe auf dem Programm.
Die beiden Gäste, Aaron Jehle und Tobias Dünner, duellierten sich im Schlussgang in der jüngsten Kategorie in Immensee. (Foto: HR. Ulrich)

In Unterkulm wurde der Nordwestschweizer Nachwuchsschwingertag vorgängig des Aargauer Kantonalfests durchgeführt. Der Wettkampf der Nordostschweizer wurde in Ossingen im Zürcher Weinland ausgetragen. Dieser Wettkampf wurde integriert in ein Turnfest. Ebenfalls am Samstag, 14. Juni, standen die Jungschwinger auf dem Bözingenberg ob Biel sowie in Sumiswald im Einsatz.

Alle Ranglisten ersichtlich
Zwei weitere Orte boten am Sonntag, 15. Juni, dem Nachwuchs die Chance, sich zu präsentieren. In Immensee kam der Schwyzer kantonale Jungschwingertag zur Durchführung. Beim Regionalfest in Mont-sur-Rolle auf St-Georges wurde der Anlass für den Nachwuchs bei dem der Aktiven integriert. Alle Ranglisten sind aufgeschaltet.   

Kommentare