Migros verlängert Zusammenarbeit

In der vergangenen Woche wurde der Vertrag im Nachwuchsbereich zwischen der Migros und dem Eidgenössischen Schwingerverband um drei Jahre verlängert. (2014 bis 2016). Darin eingeschlossen sind der Schnuppertag und das Nachwuchstrainingslager.
Die Migros unterstützt den ESV im Nachwuchsbereich auch für die nächsten drei Jahre.

Der Schnuppertag vom 13. September 2014 wurde in 114 Schwingklubs angeboten. In Zusammenarbeit mit der Migros konnte erneut mit verschiedensten Produkten gezielt geworben werden. Neben den grossen Anstrengungen der Klubs zur Rekrutierung von Jungschwingern und der immerwährenden Verbesserung der Ausbildung der Jungschwingerleiter nach den Modulen von Jugend und Sport, ist es ganz bestimmt auch ein Verdienst des Schnuppertages, dass in den letzten Jahren die Zahl der Jungschwinger gesteigert werden konnte.

Leichter Zuwachs im Nachwuchs und bei den Aktiven
So sind es per 22. September 2014 aktuell 2971 versicherte Jungschwinger. Dies entspricht einem Zuwachs gegenüber 2013 von 332 oder plus 13 Prozent. Auch die Zahl der Aktivschwinger ist mit neu 2964 (letztes Jahr 2921) leicht angestiegen. Die beiden Elemente Schnuppertag und Nachwuchstraininglager werden auch in der jetzigen Periode die Hauptelemente des Vertrages Migros - ESV sein.

Kommentare