Jungschwingen: Zwei Kantonale Anlässe

Auch beim Nachwuchs neigt sich die Saison allmählich dem Ende entgegen. Am Wochenende standen drei Jungschwinger Wettkämpfe an.
Der Nachwuchs zeigte spannende Duelle, wie auf dem Foto in Altdorf Benno Heinzer und Ivo Kempf (Bild Paul Gwerder).

Der letzte Kantonale Anlass in der Nordostschweiz fand am Samstag, 30. August, in Teufen mit dem Appenzeller Kantonalen statt. Am gleichen Ort findet 2017 der Kantonalanlass der "Grossen" statt. An demselben Tag wurde auch der Jungschwingertag Einsiedeln bei idealen Bedingungen ausgetragen. Am Sonntag, 31. August, folgte ein weiterer Kantonaler Anlass. In Altdorf trugen die Urner im Regen ihren Kantonalen Jungschwingertag aus. 

Ein Kantonalanlass fehlt noch
Damit sind die Kantonalanlässe beim Nachwuchs bis auf einen Wettkampf abgeschlossen. Am 14. September machen die Luzerner in Marbach den Abschluss. Dieser Anlass findet einen Tag nach dem Eidgenössischen Frauen- und Meitelischwinget in der Entlebucher Gemeinde statt.

Kommentare