Nordostschweizer: Bösch gegen Stucki

Die Spitzenpaarungen des ersten Teilverbandsfestes sind bekannt. Wie erwartet kommt es am Sonntag in Wald ZH im Anschwingen zum Duell Daniel Bösch gegen Christian Stucki.
Titelverteidiger Daniel Bösch trifft am Sonntag in Wald zum Auftakt auf Christian Stucki. (Bild: St. Galler Kantonalschwingfest Walenstadt)

Nur zwei Eidgenossen Duelle im Anschwingen in Wald. Im Gipfeltreffen duellieren sich Daniel Bösch und Christian Stucki. Dieses Duell gab es bereits vor drei Jahren in Silvaplana. Damals siegte der St. Galler. Festsieger wurde am Abend trotzdem ein Berner, Matthias Sempach im Rang 1a vor Bösch im Rang 1b als Co-Sieger. Schwingerkönig Arnold Forrer trifft im zweiten Eidgenossen Duell zum Auftakt auf den Luzerner Eidgenossen Philipp Gloggner.

Lokalmatador trifft auf Remo Käser
Die beiden neuen Kantonalfestsieger im NOS-Verbandsgebiet, Armon Orlik und Domenic Schneider sind mit Eidgenossen eingeteilt. Der Bündner trifft auf Beni Notz, der Thurgauer auf Mike Peng. Der nachgemeldete Berner Gast Remo Käser trifft zum Auftakt auf Lokalmatador Fabian Kindlimann. Nicht aufgeführt unter den 14 Spitzenpaarungen sind die beiden St. Galler Eidgenossen Martin Glaus und Gerry Süess.

Spitzenpaarungen Anschwingen (1. Gang):
Bösch Daniel*** - Stucki Christian***
Forrer Arnold*** - Gloggner Philipp***
Kindlimann Fabian*** - Käser Remo**
Büsser Andy*** - Scheuber Lutz**
Clopath Beat*** - Schmid David**
Zwyssig Raphael*** - Thoenen Henryc**
Burkhalter Stefan*** - Guisolan Marc**
Giger Samuel** - Gapany Benjamin**
Peng Mike*** - Schneider Domenic**
Notz Beni*** - Orlik Armon**
Kohler Fredi** - Leuppi Samir**
Rychen Roger** - Kid Simon**
Krähenbühl Tobias** - Riget Tobias**
Bühler Ernst** - Schläpfer Markus**

*** eidgenössischer Kranzschwinger
** Berg-/Teilverbandskranzschwinger
* Gau-/Kantonalkranzschwinger

Kommentare