Gästeschwinger sind bestimmt

Der Eidgenössische Schwingerverband hat die Selektionen für die fünf Teilverbandsfeste sowie den Baselstädtischen Schwingertag vorgenommen. Viel Spannung bürgt das Berner Kantonale in Affoltern.
Samuel Giger (oben gegen Michael Wiget) gastiert am 9. Juli in Affoltern. (Bild: Werner Schaerer)

Nordostschweizer Schwingfest Davos (18. Juni): Simon Anderegg, Thomas Sempach (BKSV), Marcel Mathis, René Suppiger (ISV), Yanick Klausner, Lorenz Blatter (NWSV), Victor Cardinaux, Marc Gottofrey (SWSV).

Innerschweizer Schwingfest Alpnach (2. Juli): Florian Gnägi, Christian Stucki (BKSV), Marc Guisolan, Vincent Roch (SWSV), Daniel Bösch, Tobias Krähenbühl (NOSV), Nick Alpiger, Mario Thürig (NWSV).

Berner Kantonalschwingfest Affoltern im Emmental (9. Juli): Mike Müllestein, Erich Fankhauser (ISV), Samuel Giger, Armon Orlik (NOSV), Roger Erb, Janic Voggensperger (NWSV), Stéphane Haenni, Steven Moser (SWSV)

Südwestschweizer Schwingfest Kerzers (16. Juli): Matthias Glarner, Bernhard Kämpf (BKSV), Christian Schuler, Philipp Laimbacher (ISV), Roger Rychen, Raphael Zwyssig (NOSV), David Schmid, Patrick Räbmatter (NWSV). 

Nordwestschweizer Schwingfest Therwil (13. August): Remo Käser, Matthias Sempach (BKSV), Sven Schurtenberger, Joel Wicki (ISV), Martin Hersche, Marcel Kuster (NOSV), Benjamin Gapany, Lario Kramer (SWSV).

Baselstädtisches Schwingfest Riehen (Auffahrt, 25. Mai): Christian Gerber, Michael Moser, Alexander Kämpf (BKSV), Peter Horner, Samir Leuppi, Beni Notz  (NOSV), Johann Borcard, Samuel Dind, Pascal Piemontesi (SWSV).

Jakob Heer

Redaktion

Kommentare