Brünig: Sempach gegen Schuler

15 Eidgenossen sind zum Klassiker auf dem Brünig zum Anschwingen eingeteilt. Auf die beiden Berner Könige warten zum Auftakt Gegner aus dem Kanton Schwyz.
Wie am Kilchberger Schwinget 2014 treffen am Sonntag Matthias Sempach (links) und Christian Schuler auf dem Brünig erneut aufeinander. (Bild: Rolf Eicher)

Nach zahlreichen verletzungsbedingten Absagen sind es noch 15 Eidgenossen, die zum ersten Gang (Anschwingen 8 Uhr) eingeteilt sind: sechs Berner und neun Innerschweizer. Die beiden Schwingerkönige erwartet im Anschwingen Gegnerschaft aus dem Kanton Schwyz. Matthias Sempach trifft aus ISAF-Sieger Christian Schuler und Kilian Wenger auf Philipp Laimbacher, der sein Comeback wagt. 

Joel Wicki gegen Matthias Glarner
Weitere Eidgenossen-Duelle sind Bernhard Kämpf gegen Martin Grab und Thomas Sempach gegen Peter Imfeld. Der nachgemeldete Schwyzer Andreas Ulrich trifft zum Auftakt auf dem Zweitplatzierten vom Berner Teilverbandsfest, Matthias Aeschbacher. Spannung verspricht auch das Duell zwischen dem jungen Entlebucher Joel Wicki und dem Berner Kantonalfestsieger Matthias Glarner. Im vergangenen Jahr am Schwarzsee-Schwinget bezog Glarner im Anschwingen eine Niederlage gegen den Luzerner.

Viele Abmeldungen
In den letzten Tagen mussten sich mehrere Spitzenschwinger verletzt abmelden. So fehlen die Berner Eidgenossen Simon Anderegg, Willy Graber, Florian Gnägi, Matthias Siegenthaler, Christian Stucki und Beat Wampfler. Auch der zweifache Gauverbandssieger Remo Käser muss auf einen Start auf der Wasserscheide zwischen dem Berner Oberland und dem Kanton Obwalden verzichten. Nicht aufgeführt auf den zwölf veröffentlichten Spitzenpaarungen sind die Südwestschweizer Schwinger, die mit zehn Mann im Einsatz stehen. Mit grosser Wahrscheinlichkeit wird daher auch Michael Nydegger fehlen. Schon länger fest steht der Ausfall von Lokalmatador Benji von Ah (Saisonende). 

Spitzenpaarungen Anschwingen (1. Gang):
Sempach Matthias*** - Schuler Christian***
Wenger Kilian*** - Laimbacher Philipp***
Glarner Matthias*** - Wicki Joel**
Kämpf Bernhard*** - Grab Martin***
Sempach Thomas*** - Imfeld Peter*** 
Zaugg Thomas*** - Schuler Alex**
Aeschacher Matthias** - Ulrich Andreas***
Gerber Christian** - Nötzli Reto***
Mathys Simon** - Gloggner Philipp***
Moser Michael** - Mathis Marcel***
Schenk Patrick** - Müllestein Mike**
Studer Stefan** - Nötzli Bruno***

*** Eidgenössischer Kranzschwinger
** Berg-/Teilverbandskranzer
* Kantonal-/Gauverbandskranzer

Wie gewohnt hält der SCHLUSSGANG am 30./31. Juli aktuell auf dem Laufenden. Die Schwingfeste sind auf dem Live- und Gang-Ticker der Schwinger-App mitzuverfolgen, das Brünig-Schwinget auf dem Live-Ticker. Weitere Infos gibt es wie immer auch unter www.schlussgang.ch sowie auf den sozialen Kanälen Instagram und Facebook. Auf Instagram sammeln wir Bilder unter dem #kranzfeste2016.

Jakob Heer

Redaktion

Kommentare